Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Service

  1. 19:00 - 21:30 Uhr
    Erftstadt, DIE LINKE. Kreisverband Rhein-Erft

    Kreisvorstandssitzung

    am Mittwoch den 03.04.2019 um 19:00 Uhr in der Kreisgeschäftsstelle DIE LINKE. Rhein-Erft-Kreis Im Spürkergarten 38-40 Erftstadt-Liblar. Unsere Sitzungen sind grundsätzlich parteiöffentlich. Gäste und Interessierte sind herzlich Willkommen. mehr

    In meinen Kalender eintragen
  1. 19:00 - 21:30 Uhr
    Erftstadt, DIE LINKE. Kreisverband Rhein-Erft

    Kreisvorstandssitzung

    am Mittwoch den 06.03.2019 um 19:00 Uhr in der Kreisgeschäftsstelle DIE LINKE. Rhein-Erft-Kreis Im Spürkergarten 38-40 Erftstadt-Liblar. Unsere Sitzungen sind grundsätzlich parteiöffentlich. Gäste und Interessierte sind herzlich Willkommen. mehr

    In meinen Kalender eintragen
  1. 11:00 Uhr
    Erftstadt, DIE LINKE. Kreisverband Rhein-Erft

    Arbeitskreises für politische Bildung

    der Arbeitskreis politische Bildung veranstaltet für alle Neumitglieder, also diejenigen, die so etwa ein Jahr unserer Partei angehören, und alle anderen Interessierten unter dem Motto So funktioniert DIE LINKE ein Grundlagenseminar, in dem wir Euch die politischen Inhalte unseres Parteiprogramms gerne vorstellen und mit Euch besprechen möchten.... mehr

    In meinen Kalender eintragen

Hans Decruppe

„Hartz IV-Mietspiegel“ des Jobcenters Rhein-Erft ist unwirksam

Die seit April 2016 für den Rhein-Erft-Kreis geltende Berechnung der angemessenen Höhe der Kosten der Kosten der Unterkunft (KdU) – der sog. „Hartz IV-Mietspiegel“ – ist rechtsunwirksam. Das hat das Sozialgericht Köln in einem Urteil vom 3. Dezember 2018 entschieden (siehe Anlage 1). Dieses Urteil liegt jetzt in Langfassung vor und steht am... Weiterlesen


Hans Decruppe

„Hartz IV-Mietspiegel“ des Jobcenters Rhein-Erft ist unwirksam

Die seit April 2016 für den Rhein-Erft-Kreis geltende Berechnung der angemessenen Höhe der Kosten der Kosten der Unterkunft (KdU) – der sog. „Hartz IV-Mietspiegel“ – ist rechtsunwirksam. Das hat das Sozialgericht Köln in einem Urteil vom 3. Dezember 2018 entschieden (siehe Anlage 1). Dieses Urteil liegt jetzt in Langfassung vor und steht am... Weiterlesen


Die LINKE.Frechen unterstützt Antrag des JAEB für beitragsfreie Kitas

Die LINKE.Frechen hat im Jugendhilfeausschuss einen Antrag des Jugendamtelternbeirats (JAEB) auf beitragsfreie Kitas ausdrücklich begrüßt und für ihn gestimmt. Leider konnte er durch die Gegenstimmen von CDU und Grünen keine Mehrheit erlangen. Weiterlesen

  1. 22:36 Uhr
    Kerpen, Soziokulturelles Zentrum Kerpen-Horrem

    Einladung zum Infotag

    Der Vorstand der Partei Die Linke.Kerpen lädt herzlich alle interessierten Bürgerinnen und Bürger Kerpens am Samstag, den 09.02.2019 um 16:00 Uhr im Soziokulturellen Zentrum in Horrem zu einem politisch-persönlichen Kennenlernnachmittag ein. Bei kühlen Getränken und etwas zu knabbern würden wir uns freuen mit Euch ins Gespräch zu kommen. Wi... mehr

    In meinen Kalender eintragen

Linksfraktion fordert stärkeren Einsatz für öffentlich geförderten Wohnraum

Die Linksfraktion im Rat der Stadt Frechen ist sehr verwundert darüber, welches Medienecho entsteht, weil bei der C&A- und Parkhausneugestaltung eine Verringerung kostenloser Parkplätze droht. Dabei geht vollkommen unter, dass die Investoren angeboten haben, öffentlich geförderten Wohnraum bis zur Hälfte des gesamten Bauvolumens zu schaffen. Weiterlesen


73% aller Betriebe sind nicht mehr tarifgebunden

 Quer durch ganz Deutschland und unabhängig von der Betriebsgröße unterminieren immer mehr Arbeitgeber das bewährte Tarifvertragssystem. Dieses Lohndumping verschafft ihnen schmutzige Wettbewerbsvorteile gegenüber denjenigen Konkurrenten, die noch nach Tarif zahlen. Dieser dramatischen Entwicklung darf die Bundesregierung nicht länger tatenlos... Weiterlesen


Internationaler Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocaust

Wir gedenken der Opfer und weisen jeden Antisemitismus zurück, gerade in diesen Zeiten. "Die Erinnerung ist wie das Wasser: Sie ist lebensnotwendig und sie sucht sich ihre eigenen Wege in neue Räume und zu anderen Menschen. Sie ist immer konkret: Sie hat Gesichter vor Augen, und Orte, Gerüche und Geräusche. Sie hat kein Verfallsdatum und sie ist... Weiterlesen


Sanktionsregime abschaffen

Es ist längt überfällig, dass die Sanktionen bei Hartz IV auf den verfassungsrechtlichen Prüfstand gestellt werden. Die Sanktionen bedrohen jene existenziell, die schon ins Hartz-IV-System abgerutscht sind. Das ist nicht länger hinnehmbar. Denn: #Grundrechte #kürzt #man #nicht. Das ‚Fordern und Fördern‘-Sanktionsregime von Hartz IV diszipliniert... Weiterlesen


Haushaltsrede 2019 der Linksfraktion im Rat der Stadt Frechen

Gehalten von Jürgen Ulbricht. Es gilt das gesprochene Wort. Sehr geehrte Anwesende, Die Linke hat den Eindruck, dass die Stadtverwaltung zunehmend gefordert ist. Nicht so sehr wegen des in jüngster Zeit stark übergewichteten Themas „Saubere Stadt“. Das hat für Bürger mit existenziellen Nöten ohnehin eine geringere Bedeutung. Und es darf nicht... Weiterlesen


"Politik(er) zum Anfassen" Neumitgliedertreffen am 15.12.2018

Neumitgliedertreffen am 15.12.2018 war ein toller Erfolg. Am Samstag, den 15. Dezember 2018, fand das 2. Neumitgliedertreffen unseres Kreisverbandes Die Linke Rhein-Erft-Kreis in der Kreisgeschäftsstelle statt. Alle Mitglieder aus dem Rhein-Erft-Kreis, die seit Februar 2018 in unsere Partei eingetreten sind, wurden von dem Kreissprecher Ernst... Weiterlesen


DIE LINKE. Wesseling zur Neuwahl des Stadtverbandvorstands.

Am Freitag, den 14. Dezember 2018, hat der Stadtverband DIE LINKE. Wesseling in der Gaststätte Zum Österreicher in Wesseling für die nächsten zwei Jahre einen neuen Vorstand gewählt. Zur neuen Vorsitzenden der Linken Wesseling wurden Nicole Hortmanns und Andreas Bremm einstimmig gewählt. Zum Schatzmeister wurde Dr. Aron Gabriel, Hangama Moufali... Weiterlesen


Nachwahlen Kreisvorstand DIE LINKE. Rhein-Erft

Toller Kreisparteitag: Im Mittelpunkt stand die Nachwahl der Kreissprecherin, Kreisschatzmeisterin und Beisitzerin. Weitere Themen waren die Behandlung und Diskussion von vorliegenden Diskussionspapieren und diversen Anträgen, wie z.B. "Gelbe Westen vor Jobcenter." sowie zur Finanzplanung 2019 und zur Struktur des Kreisverbandes. Wir gratulieren... Weiterlesen


Die Linke Brühl feiert 10-jähriges Bestehen

Am Samstag den 1.12. feierte DIE LINKE in Brühl das 10-jährige Bestehen ihres Stadtverbandes. Gegründet wurde er am 27.11.2008 im Brühler Weinhaus in der Kirchstraße. Zu der im Max-Ernst-Gymnasium stattgefundenen Feier waren neben dem Kreisvorstand auch der aus Erftstadt stammende Bundestagsabgeordnete, Matthias W. Birkwald, sowie der... Weiterlesen


Die Groko baut lieber Bomben statt Wohnungen - das sind völlig falsche Prioritäten.

Für die Aufrüstung der Bundeswehr will die Regierung ab dem Jahr 2020 insgesamt 5,6 Mrd. Euro mehr ausgeben (Schon ab 2019 sollen es 320 Millionen Euro mehr werden). Das ist mehr als das Zehnfache der 518 Millionen Euro, die die Bundesregierung gegenwärtig an die Bundesländer für den sozialen Wohnungsbau zahlt. Die Groko baut lieber Bomben statt... Weiterlesen


Bildungschancen für benachteiligte Kinder verbessern

Die soziale Herkunft entscheidet auch in reichen Ländern über die Bildungschancen von Kindern. So auch in Deutschland. In einer Studie des UNICEF-Kindershilfswerks landete Deutschland nur auf dem 23 von 41 Plätzen, weit abgeschlagen hinter anderen Industrieländern wie beispielsweise Lettland, Spanien oder Irland. Eine hohe Wirtschaftskraft... Weiterlesen


DIE LINKE. Rhein-Erft Solidarität für alle Mitarbeiter*innen von REAL.

DIE LINKE. Rhein-Erft Solidarität für alle Mitarbeiter*innen von REAL. Wir in Rhein-Erft-Kreis haben 3 Real-Märkte in Hürth, Erftstadt und Bedburg. Auch dort gilt es den Kampf für anständige Löhne und Tarifverträge nicht aufzugeben und für die Rechte der Arbeitnehmer*innen zu kämpfen! Wir sagen Nein zu #Tarifflucht und #Lohndumping zulasten der... Weiterlesen


Stefan Söhngen

Die Linke protestiert mit „Friedenspanzer“ gegen 2% Ziel der Nato

Am Samstag den 17. November protestierte die Brühler Linke auf dem Franziskanerhof gegen das 2 % Ziel der Nato mit ihrem aufblasbaren Friedenspanzer. Der rund 5 Meter lange und 2,5 Meter hohe und breite Friedenspanzer mit zugeknotetem Kanonenrohr zog schnell viele Blicke der Brühler Bürger*innen auf sich. Die Linke will mit dieser Aktion aufmerksam... Weiterlesen


DIE LINKE.Rhein-Erft

Kreisgeschäftsstelle

Im Spürkergarten 38-40

50374 Erftstadt-Liblar

Tel.: 02235/1703991

E-mail: info@dielinke-rhein-erft.de

 

Kreissprecher:

Ernst Josef Püschel

Tel.: 02233-613765

Mobil:0176-67870295
E-Mail: ernst.pueschel@dielinke-rhein-erft.de

 

Kreissprecherin:

Barbara Siebert

E-Mail > barbara.siebert@dielinke-rhein-erft.de

 

Kreisschatzmeisterin:

Martina Thomas

Tel.:0171-1817619
E-Mail: martina.thomas@dielinke-rhein-erft.de

 

Kreisgeschäftsführer:

Stefan Söhngen

Mobil:01775-895565

E-Mail: stefan.soehngen@dielinke-rhein-erft.de
 

Bürgerbüro Rhein-Erft-Kreis

Bild anklicken zur Webseite M.W Birkwald

Matthias W. Birkwald MdB

Im Spürkergarten 38-40

50374 Erftstadt-Liblar.

Tel.: 02235/1703992

E-mail:matthias-w.birkwald.wk03@bundestag.de

 

Hier gibt es einen Überblick über wichtige LINKE Themenbereiche und unsere politischen Forderungen dazu. Draufklicken und mehr erfahren:

Arbeit

Europa

Flucht

Frieden

Gesundheit

Hartz IV

Internet

Klima & Energie

Kultur

Mindestsicherung

No AfD

Rente

Umverteilen

Wohnen

Jetzt Mitglied werden!

DIE LINKE Regionalrat Köln

linksjugend [‘solid] im Rhein-Erft-Kreis,

CLARA

Informativ gestaltet, erläutert Clara, das Magazin der Fraktion DIE LINKE, fünf Mal im Jahr mittels Hinter- grundberichten, Inter- views, Gastbeiträgen und Reportagen aus dem Inneren des Bundestags die parlamentarischen Initiativen der Linken und debattiert aktuelle Themen.

Klick hier kostenlos bestellen oder Download

Auf ein Wort: Kontakt zur Linken vor Ort