Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Bildungschancen für benachteiligte Kinder verbessern

Die soziale Herkunft entscheidet auch in reichen Ländern über die Bildungschancen von Kindern. So auch in Deutschland. In einer Studie des UNICEF-Kindershilfswerks landete Deutschland nur auf dem 23 von 41 Plätzen, weit abgeschlagen hinter anderen Industrieländern wie beispielsweise Lettland, Spanien oder Irland.

Eine hohe Wirtschaftskraft garantiert keine Bildungsgerechtigkeit. Vielmehr sei der familiäre Hintergrund ein entscheidender Faktor für den Bildungserfolg von Kindern und Jugendlichen. Schule müsse daher der Ort sein, der Kindern sowohl ein hohes Bildungsniveau als auch mehr Chancengerechtigkeit ermöglicht.

Es darf in einem so reichen Land wie Deutschland nicht sein, dass benachteiligte Kinder trotz Schulbesuch weniger Bildungschancen haben als Kinder aus privilegierten Familien.

Die Studie zeige auch, dass verbesserte Bildungschancen für benachteiligte Kinder nicht zu einem allgemein sinkenden Bildungsniveau führen. DIE LINKE setzt sich für Gemeinschaftsschulen ein, in der alle Kinder länger gemeinsam lernen und die nachweislich Bildungschancen verbessern.


DIE LINKE.Rhein-Erft

Kreisgeschäftsstelle

Im Spürkergarten 38-40

50374 Erftstadt-Liblar

Tel.: 02235/1703991

E-mail: info@dielinke-rhein-erft.de

 

Kreissprecherin: 

Martina Thomas

Tel.:0171-1817619
E-Mail: martina.thomas@dielinke-rhein-erft.de

 

Kreissprecher:

Ernst Josef Püschel

Tel.: 02233-613765

Mobil:0176-67870295
E-Mail: ernst.pueschel@dielinke-rhein-erft.de

 

Kreisgeschäftsführer:

Stefan Söhngen

Mobil:01775-895565

E-Mail: stefan.soehngen@dielinke-rhein-erft.de
 

Bürgerbüro Rhein-Erft-Kreis

Bild anklicken zur Webseite M.W Birkwald

Matthias W. Birkwald MdB

Im Spürkergarten 38-40

50374 Erftstadt-Liblar.

Tel.: 02235/1703992

E-mail:matthias-w.birkwald.wk03@bundestag.de

 

Hier gibt es einen Überblick über wichtige LINKE Themenbereiche und unsere politischen Forderungen dazu. Draufklicken und mehr erfahren:

Arbeit

Europa

Flucht

Frieden

Gesundheit

Hartz IV

Internet

Klima & Energie

Kultur

Mindestsicherung

No AfD

Rente

Umverteilen

Wohnen

Jetzt Mitglied werden!

Die Linke Rhein-Erft Unterstützt die Volksinitiative NRW gegen CETA und TTIP

DIE LINKE stellt Freifunknetz in Betrieb

Kostenlos und "unbürokratisch" an der Geschäftsstelle im „Hügelhaus“ an der Straße Im Spürkergarten 38-40 in Erftstadt-Liblar surfen

DIE LINKE Regionalrat Köln

linksjugend [‘solid] im Rhein-Erft-Kreis,

CLARA

Informativ gestaltet, erläutert Clara, das Magazin der Fraktion DIE LINKE, fünf Mal im Jahr mittels Hinter- grundberichten, Inter- views, Gastbeiträgen und Reportagen aus dem Inneren des Bundestags die parlamentarischen Initiativen der Linken und debattiert aktuelle Themen.

Klick hier kostenlos bestellen oder Download

Auf ein Wort: Kontakt zur Linken vor Ort

DIE LINKE.Rhein-Erft unterstützt das Klimacamp20 15