Zum Hauptinhalt springen

Gegen das teure und unsinnige militaristische Spektakel

PRESSEMITTEILUNG DIE LINKE Rhein-Erft lehnt das am Samstag stattfindende Militarismusfest („Tag der Bundeswehr“) ab. An diesem Tag sollen zum 60-jährigen Bestehen der deutschen Armee Kasernen (wie in Nörvenich) für die Bevölkerung geöffnet werden, in Bonn wird sogar mitten im Stadtzentrum eine Aktion der Bundeswehr stattfinden.Für den… Weiterlesen


Das muss drin sein: Unterstützung für die Beschäftigten bei der Deutschen Post!

PRESSEMITTEILUNG Heute unterstützte der Kreisverband DIE LINKE Rhein-Erft, Kreisgeschäftsführer Florian Weber, Kreisfraktionsvorsitzender Hans Decruppe, Stellvertretende Kreisfraktionsvorsitzende Martina Thomas, Renate Herrmann, Henriette Kökmen und weitere Mitglieder die streikenden Kolleginnen und Kollegen bei der Briefzentrale- Deutschen Post… Weiterlesen


Das muss drin sein: Unterstützung für die Beschäftigten bei der Deutschen Post!

PRESSEMITTEILUNG Anlässlich der Warnstreiks/der Urabstimmung erklärt sich der DIE LINKE Rhein-Erft-Kreis solidarisch mit den streikenden Kolleginnen und Kollegen bei der Deutschen Post AG. Der Kreisverband Rhein-Erft fordert die Arbeitgeber auf, endlich ein Verhandlungsangebot auf den Tisch zu legen, das die Arbeit der Beschäftigten endlich… Weiterlesen


DIE LINKE. Rhein-Erft will keine Sperrklausel für Kommunalwahlen

PRESSEMITTEILUNG DIE LINKE. Rhein-Erft will keine Sperrklausel für Kommunalwahlen Manche Sozialdemokraten machen Luftsprünge, wenn sie an die 10 % - Sperrklausel in der Türkei denken. Viele Jahre galt auch in NRW die 5 % - Sperrklausel bei den Kommunalwahlen, doch das Verfassungsgericht hob sie vor mehr als 20 Jahren auf. Seitdem haben… Weiterlesen