Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Presse

v.l.n.r Ernst Josef Püschel, Kreissprecher DIE LINKE. Rhein-Erft, Siegfried Dörr, DGB-Kreisvorsitzender Rhein-Erft-Kreis, Matthias W. Birkwald, MdB DIE LINKE., Corinna Groß, ver.di NRW, Martin Schirdewan, DIE LINKE. MdEP und Hans Decruppe

Ernst Josef Püschel

Pressemitteilung: Arbeitnehmer*innenempfang im Rhein-Erft-Kreis

„Für ein Europa der Arbeitnehmer*innen - sozial - gerecht - friedlich - ökologisch“

DIE LINKE im Rhein-Erft-Kreis hatte Gewerkschafter*innen, Betriebs‐ und Personalräte sowie Arbeitnehmer*innen und interessierte Bürger*innen zum traditionellen Arbeitnehmer*innenempfang unter dem diesjährigen Motto „Für ein Europa der Arbeitnehmer*innen - sozial - gerecht - friedlich - ökologisch“ eingeladen. „The Overall Brigade“ sorgte für einen grandiosen musikalischen Rahmen.

Am 26. Mai wird ein neues Europäisches Parlament gewählt. Martin Schirdewan, LINKEN-Spitzenkandidat zur Europawahl, warb kräftig für eine soziale Europäische Union. Auch Siegfried Dörr, DGB‐Kreisvorsitzender Rhein-Erft, und Corinna Groß, ver.di NRW, warben für ein starkes, geeintes und gerechtes Europa. Im Anschluss an die kämpferischen Reden gab es viel Zeit für interessante Gespräche.

DIE LINKE kämpft für einen Kurswechsel in der Europäischen Union: Gute Arbeit für Alle muss die Norm, nicht die Ausnahme sein. Dafür wollen wir klare Standards schaffen, die von niemandem und nirgendwo in der EU unterlaufen werden dürfen. Wir wollen unbefristete und sozial abgesicherte Arbeit. Arbeit mit Zukunftsperspektiven statt prekärer Jobs. DIE LINKE fordert Arbeitszeiten, die zum Leben passen, statt Dauerstress, prekäre Teilzeit und Minijobs.


Wir erinnern Dich, wenn es zur Briefwahl losgeht!

Ich möchte an den Beginn der Briefwahl zur Bundestagswahl erinnert werden! (klick auf's Bild)

Durch die Corona-Pandemie hat die Beteiligung an Wahlen per Brief stark zugenommen. Briefwahlverfahren können kompliziert sein. Damit Du keine Fristen verpasst, haben wir diesen Briefwahlwecker für Dich eingerichtet. Trag Dich ein und wir informieren Dich über das Briefwahlverfahren zur Bundestagswahl 2021. 

DIE LINKE.Rhein-Erft

Kreisgeschäftsstelle

Im Spürkergarten 38-40

50374 Erftstadt-Liblar

Tel.: 02235/1703991

E-mail: info@dielinke-rhein-erft.de

Bankverbindung DIE LINKE. Rhein-Erft

IBAN: DE73370502990162271272  

BIC: COKSDE33XXX

Kreissparkasse Köln

 

Kreissprecher:

Ernst Josef Püschel

Tel.: 02233-613765

Mobil:0176-67870295
E-Mail: ernst.pueschel@dielinke-rhein-erft.de

 

Kreissprecherin:

Sirin Seitz

Mobil:0176-21467982

E-Mail > sirin.seitz@dielinke-rhein-erft.de

 

Kreisschatzmeisterin:

Martina Thomas


E-Mail: martina.thomas@dielinke-rhein-erft.de

 

Kreisgeschäftsführer:

Stefan Söhngen

Mobil:01775-895565

E-Mail: stefan.soehngen@dielinke-rhein-erft.de
 

Bürgerbüro Rhein-Erft-Kreis

Matthias W. Birkwald MdB

Im Spürkergarten 38-40

50374 Erftstadt-Liblar.

Tel.: 02235/1703992

E-mail:matthias-w.birkwald.wk03@bundestag.de

Öffnungszeiten des Bürger:innenbüro:

Montags 10 Uhr - 20 Uhr 

Dienstags 11 Uhr - 16 Uhr 

Mittwochs 10 Uhr - 20 Uhr 

Donnerstags GESCHLOSSEN

Freitags 14 Uhr - 19 Uhr 

Deine Kandidatin für Bedburg, Bergheim, Elsdorf, Frechen, Hürth, Kerpen und Pulheim stellt vor.

klick hier: aufs Plakat zur Website von Şirin Seitz

Unser Kandidat für Brühl, Wesseling und Erftstadt stellt vor.

klick hier: aufs Plakat zur Website von Stefan Söhngen

Macht das Land gerecht.

Macht mit beim Aufbruch! Im Betrieb, in der Uni, auf der Straße, an den Haustüren, im Verein – überall braucht‘s engagierte LINKE! 

Hier kannst Du sofort und online Deinen Eintritt in die Partei DIE LINKE erklären.

www.die-linke.de/mitmachen/ #machtdaslandgerecht

 

 

 

 

linksjugend [‘solid] im Rhein-Erft-Kreis,

CLARA

Informativ gestaltet, erläutert Clara, das Magazin der Fraktion DIE LINKE, fünf Mal im Jahr mittels Hinter- grundberichten, Inter- views, Gastbeiträgen und Reportagen aus dem Inneren des Bundestags die parlamentarischen Initiativen der Linken und debattiert aktuelle Themen.

Klick hier kostenlos bestellen oder Download