Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Neuer Mietspiegel ab 1. Februar 2020

Der aktuelle Hartz IV-Mietspiegel 2020 Soviel Quadratmeter darf Ihre Wohnung groß sein und maximal kosten!


Wie geht es mit den Tafeln in Deutschland weiter?

#WirVsVirusHack_1_013_tafel_reorganisation

Was für die finanziell Unabhängigen der Supermarkt ist, ist leider für viele bedüftige Menschen die Tafel. Bundesweit haben die meisten Tafeln aber wegen der Ansteckungs-/Übertragungsgefahr des Coronavirus Covid-19 geschlossen. Mit Vollgas arbeiten unzählige Menschen von #WirVsVirus an einer APP, die es ermöglichen soll, dass die Tafeln u.a. ihre... Weiterlesen


Neue Mietobergrenzen bei Hartz IV, Sozialhilfe und Grundsicherung im Rhein-Erft-Kreis

Seit diesem Monat finden im Rhein-Erft-Kreis neue, erhöhte Mietobergrenzen bei Bezug von Sozialleistungen (HartzIV, Sozialhilfe und bei Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung) Anwendung. Das entsprechende Gutachten („sog. schlüssiges Konzept“) für die Berechnung der angemessenen Höhe der Kosten der Unterkunft (KdU) der Fa. empirica wurde... Weiterlesen


Infoblatt mit den ab 1. Jan. 2020 gültigen Hartz IV-Regelsätzen und Bedarfspositionen

Der Hartz IV-Regelsatz enthält eine deutliche Unterdeckung des tatsächlichen Bedarfs bzw. des menschenwürdigen Existenzminimums, da kein Mensch von 432 Euro im Monat auch nur halbwegs angemessen seinen Bedarf decken kann. Nach einer Berechnung des Paritätischen müsste der Regelsatz mtl. mindestens 582 Euro betragen, um eine halbwegs gesunde und... Weiterlesen


BAG-Hartz-IV

Sanktionen teilweise verfassungswidrig

Volle viereinhalb Jahre hat es von der Klage an gedauert, bis sich das Bundesverfassungsgericht zu einem Urteil durchgerungen hat. Gemeinhin sagt man ja, „Was lange währt, wird endlich gut“. Im Falle des Urteils des Bundesverfassungsgerichts zu den Sanktionen, trifft dies jedoch nur sehr bedingt zu. Das Gericht hat zwar entschieden, dass... Weiterlesen


Hans Decruppe

„Hartz IV-Mietspiegel“ des Jobcenters Rhein-Erft ist unwirksam

Die seit April 2016 für den Rhein-Erft-Kreis geltende Berechnung der angemessenen Höhe der Kosten der Kosten der Unterkunft (KdU) – der sog. „Hartz IV-Mietspiegel“ – ist rechtsunwirksam. Das hat das Sozialgericht Köln in einem Urteil vom 3. Dezember 2018 entschieden (siehe Anlage 1). Dieses Urteil liegt jetzt in Langfassung vor und steht am... Weiterlesen


DIE LINKE. im Kreistag Rhein-Erft-Info-Abend

Neuer Hartz IV-Mietspiegel (angemessene Höhe Kosten der Unterkunft (KdU) im Rhein-Erft-Kreis) 04. Oktober 2018 - 18 Uhr Erftstadt-Liblar, Im Spürkergarten 38-40 Weiterlesen


Katja Kipping

Bundesregierung bestiehlt Hartz IV-Bedürftige

"Jahr für Jahr stiehlt die Bundesregierung von Aufstockenden und armen Menschen in diesem Land insgesamt 25 Milliarden Euro. So viel Geld wird jährlich eingespart, weil alle bisherigen Bundesregierungen die Hartz IV-Regelsätze gezielt mit Tricks kleingerechnet haben", so kommentiert Katja Kipping, Vorsitzende der Partei DIE LINKE, den Bericht des... Weiterlesen


Sozialkompass für den Rhein-Erft-Kreis

Klick hier zum kostenlosen downloaden

Wir bleiben dabei!

Hartz IV-Ratgeber

Adobe InDesign CS6 (Macintosh)

Regelsatz "Hartz IV" 2020

Bundesarbeitsgemeinschaft „Hartz IV“ zur Vertretung der Interessen der Erwerbslosen und prekär Beschäftigten in und bei der Partei DIE LINKE

DIE LINKE. BAG Hartz lV